Stadrtadeln 2019 mit ADFC Utes rote Flitzer

Umwelt

Zum 10. Mal infolge ist das Team ADFC Utes rote Flitzer wieder an die Spitze geradelt. Mit 226 Teilnehmern legte das Team 43.949 km innerhalb der drei Wochen zurück. Dafür wurde das Team mit einer Urkunde mit Platin ausgezeichnet.

Insgesamt gingen 41 Teams mit insgesamt 1254 Teilnehmern an den Start, die gemeinsam innerhalb der 3 Wochen 224.535 Kilometer zurücklegten. In Landshut fand das Stadradeln zum 10. Mal statt. Die Idee hinterm Stadtradeln hat bis heute sein Bedeutung nicht verloren: Die Menschen sollen das Fahrrad als alltagstaugliches Verkehrsmittel entdecken, das noch dazu gesund, schnell und umweltfreundlich ist - und vor allem von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter benutzt werden kann. 

Mein Dank geht an alle Teilnehmer meines Teams, Dank für Ihren Einsatz, der wieder erheblich zum guten Endergebnis der Stadt Landshut beigetragen hat. 

Das Stadtradeln 2020 wird mit der Landshuter Radlnacht am 19. Juni gestartet. Bis dahin ein gutes, unfallfreies radeln.

 

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 148893 -

WebSozis

Besucher:148894
Heute:2
Online:2